blog

= bewegung, leidenschaft, interaktion, begegnung, persönliche entwicklung, kreatives schaffen, im moment sein

beruflicher lebenslauf



Bildung in Körperarbeit, Sport und Tanz

In meiner Kindheit und Jugend in Salzburg
Besuch der Sporthauptschule Schloßstraße mit persönlichen Schwerpunkt Leistungsturnen.
Ab meinem 5. Lebensjahr erhielt ich Ballettunterricht, Flamenco und Jazz im Ballettstudio Auerspergstraße – Leitung: Leonard Salaz und im Aumühltheater (Freilassing) – Leitung: Lorenz Trachsel. Von Anbeginn tanzte ich bei zahlreichen Aufführungen im Landestheater Salzburg, Mozarteum, Kleines Theater, Kongresshaus Salzburg und diversen öffentlichen Veranstaltungen mit.

Als junge Erwachsene in Salzburg
2 Jahre erlernen der Kampfkunst Tai Chi bei Gerhard Gumpinger (A-ITCCA Tai Chi & Qi Gong Schule Salzburg).
Jahrelanges Training in Yoga, Wirbelsäulengymnastik und Pilates.

Später dann in Wien
Ausbildung Tanzpädagogik für künstlerischen Tanz im Studio IGRA
Fächer: Ballett, Chladek-System, Laban-Technik, Jazz, Modern, Release, Contact Improvisation, Authentic Movement, Pädagogik und Choreographie. Im Rahmen der Ausbildung wirkte ich als Choreographin und Tänzerin in diversen Tanzstücken und Aufführungen mit.

Weiterbildung Bewegung/Tanz in den letzten Jahren bis heute
Teilnahme an Workshops und Kursen in Ballett und zeitgenössischem Tanz bei Impulstanz, bei Performdance Wien, der USI-Wien, dem SEAD in Salzburg und im TQW.
Hochstelzen-Workshop bei Müllers Freunde.
Yoga, Pilates, Body Balance, Body Art, DeepWork, Bootcamp, Body Shape im Holmesplace Wien

Meine Unterrichtstätigkeit und Angebot seit 2011
  • Kinderballet
  • Kreativer Kindertanz
  • Zeitgenössicher Tanz 
  • Tanztraining 
  • Tänzerisches Workout 
  • Contact Improvisation 
  • Yoga
  • Einzeltraining
  • Tanzangebot für spezielle Gruppen 
  • Full Body Workout
Wo: VHS Wien, Verein Töchter der Kunst, Tanzstudio Salon Emmer, „living“ Institut für integrative Medizin und Heilung - Dr. Daniela Russ

Auftritte, Produktionen und Veranstaltungen bei denen ich in den letzten Jahren mitgewirkt habe, könnt ihr dem Blog entnehmen.


weitere Ausbildungen und hauptberufliche Tätigkeiten

Ausbildung Med. Masseurin & Heilmasseurin Manus Massageschule Wien
Aktuell:              freiberufliche Heilmasseurin und Bewegungstrainerin
                            Lerchenfelderstraße 135-137, 1070 Wien

Anfragen Massage: kontakt@heilmassage-eisl.com
https://heilmassage-eisl.com/

Manuelle Therapiemethoden mit denen ich arbeite:
  • Klassische Massage
  • Lymphdrainage
  • Triggerpunkttherapie 
  • FDM 
  • Bindegewebe- / Segmentmassage
  • somatische Fasziopathie


Ausbildung Fachbetreuerin für Sozialpädagogik M.U.Network Wien
Bisherige Anstellungen im Sozialbereich:
Tageszentrum „OASE“ für psychisch erkrankte Menschen (Salzburg): Mitbegründerin, Sozialbetreuerin und Büroadministratorin
BOKgastro VHS (Wien): Pädagogin und Arbeitsassistentin für Jugendliche mit Benachteiligung
Wiener Rotes Kreuz: Sozialbetreuerin in der Wohnungslosenhilfe im „Haus Otto“ und Haus Hermes“
Müllers Freunde (Wien): Spielpädagogin im Veranstaltungsbereich

Professionelle Weiterbildung allgemein:
Lehrgang (Dr. Margarete Wenzel – Salzburg) „Pädagogisches Arbeiten mit Märchen“. Persönlicher Schwerpunkt: Pädagogisch/Therapeutische Gruppenarbeit anhand von Märchen für Erwachsene mit psychiatrischer Diagnose.
Psychiatrische Erkrankungen, Suchtkomorbidität, Gruppendynamik, Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Rhetorik, Deeskalation, Praktikum Projektmanagement im Kunst- und Kulturbereich (Verein Töchter der Kunst), Praktikum medizinische Massage (Physikalisches Therapiezentrum 13, KH der Barmherzigen Brüder), Traditionelle Thai Yoga Massage (Sunshine Massage School Thailand), FDM (Mansu - Patrick Pfeifer), somatische Fasziopathie (Manus - Andreas Haas), Elektrotherapie (Manus  Wien), Faszien als Sinnesorgan (Manus, Robert Schleip) …

Diverse Workshops zur persönlichen Entwicklung in der Schwelle7 Berlin, Humaniversity, Wim Hoff-Methode…